Vierter und letzter Spieltag der 3. Bundesliga in Murnau am 9.9.2018

Auch am 4. und letzten Spieltag der 3. Bundesliga Süd der Staffel 3 belegte unsere Mannschaft den 3. Platz und sicherte sich damit auch in der Abschlusstabelle den 3. Platz vor dem 1. BGC Bad Füssing. Der MGC Murnau gewann den Spieltag wie erwartet und wurde damit Meister vor der TG Höchberg, die den zweiten Platz belegte und Vizemeister wurde. Der MGC Murnau erzielte auf seiner Heimanlage mit 123 Schlägen auch die beste Mannschaftsrunde des Tages.

Vor dem ersten Spieltag hatte man sich den dritten Platz als Ziel für die erste Saison in der 3. Bundesliga gesteckt und diese Vorgabe wurde dann auch klar erreicht. Mit den beiden Top-Teams der Liga, dem Meister MGC Murnau und dem Vizemeister der TG Höchberg konnte man – von einigen einzelnen guten Mannschaftsrunden und dem Heimspieltag abgesehen – leider nicht mithalten. Dazu waren die Mannschaften aus Murnau und Höchberg einfach zu stark besetzt und waren dank Jugendspielern an jedem Spieltag in der Lage, zwei Ergebnisse von sieben je Runde zu streichen – wir dagegen konnten von sechs Ergebnissen nur eines streichen. Nach den ersten Erfahrungen in der 3. Bundesliga, darf man gespannt sein, wie sich die Mannschaft nächstes Jahr weiter entwickeln und auf welche Mannschaften man dann treffen wird.

Alle Ergebnisse des Spieltages und die Abschlusstabelle finden sie hier.

Unser Team in Murnau